Kartenspiel privacy


Dann kann es auch schon losgehen.
Kaum einer schielt nach den Siegpunkten und am Ende hatte man eben einen lustigen Abend.
Der Startspieler schaut jetzt einfach, welche Zahl auf der nächsten Karte des Stapels steht und liest entsprechend die Frage der Karte in seiner Hand vor.Fragekarten werden gemischt und ebenfalls in die Tischmitte gelegt.Eine richtige Antwort bringt 3 Punkte - Liegt man eine Zahl höher oder niedriger als die richtige Antwort, so bekommt man noch einen Punkt - Alle anderen Antworten bringen keine Punkte.Jetzt werden die Ja-Karten gezählt und entsprechend Punkte vergeben.Die Fragen sind vom Typ her im Wesentlichen so wie im Grundspiel bzw.Die neue Privacy-Erweiterung beinhaltet über 300 komplett neue Fragen, die von Fans eingereicht wurden und verschiedene Themenbereiche des Lebens aufgreifen.Die Antwortkarten werden wieder auf die beiden Kartenstapel mit den Ja- und Nein-Karten verteilt.Verklemmte Personen werden an diesem Spiel allerdings keinen Spaß haben.Das Spiel endet nach 15 Runden.Sehr witziges simples Spiel für eine interessante Zeit unter Freunden.
Spielende, nach 15 Runden endet das Spiel.
Zum Beispiel: Ich bin schon vor der Führerscheinprüfung unerlaubt Auto gefahren!
Block und schreibt die Namen der Mitspieler oben in die Kästchen rein.
Bei vielen Fragen will man keine Ja-Antworten von Angehörigen sehen.
Im Grundspiel wird gleichzeitig geheim die Anzahl der Ja-Steine, dank einer Einstellscheibe, erraten.
Nun werden die Antwortkarten in der Tischmitte gut gemischt.Das könnte sonst echt peinlich für den Spieler zeus casino leonberg werden!Ein Spieler nimmt sich einen Stift und den.Jeder Spieler antwortet ehrlich, aber geheim auf die gestellte Frage, indem er eine Antwortkarte mit JA oder nein verdeckt in die Tischmitte legt.Wie im Grundspiel stellt man von den vier Fragen genau die auf der Rückseite der darunter liegenden Karte aufgedruckten Zahl.Man darf allerdings nicht die 0 nennen und auch nicht die genaue Anzahl an Mitspielern.Aufbau, jeder Spieler nimmt sich ein paar.Auch sind die 45 Minuten Spielzeit genau richtig.Auf der Rückseite der Fragekarten sind immer die Zahlen 1 bis 4 aufgedruckt.Jetzt werden pro Spieler alle Punkte aus der rechten Spalte zusammengezählt und der Spieler mit den meisten Punkten ist der Sieger.Der Spaß bleibt dabei der gleiche.Denn natürlich gibt es auch hier die delikaten Fragen und manch einer wird etwas Hemmungen haben.Bei Privacy Quickie ergeben sich aus dem Hintereinanderraten für die letzten Spieler gewisse Vorteile, die nicht unbedingt ins Gewicht fallen.





Die Antwortkarten werden auf dem Tisch noch einmal kurz durchgemischt und danach aufgedeckt.
Fragen die größtenteils von den Fans des Spiels eingesandt wurden und deren Namen man auf den Fragen aufgedruckt findet.

Sitemap